Dieses Angebot richtet sich an besonders befähigte Auszubildende, denen die Fachhochschulreife gemeinsam mit dem erfolgreichen Abschluss der Berufsausbildung ermöglicht werden soll.

Wir begrüßen alle neuen Schülerinnen und Schüler in unserer Schule recht
herzlich. Wir wünschen allen viel Erfolg bei Ihrer Ausbildung und hoffen, dass
alle ihr Ziel erreichen!

130Voller Stolz halten die zehn frisch gebackenen Pflegeassistenten, darunter fünf junge Männer, der BBS Burgdorf ihr Abschlusszeugnis in den Händen. In einer feierlichen Verabschiedungsfeier wurden die Zeugnisse von Schulleiter Gerhard Klaus, Koordinatorin Birgit Schulz und Klassenlehrerin Susanne Ziegra überreicht.

130Im Juni 2015 waren sechsundzwanzig Schülerinnen und Schüler des elften Jahrgangs des Beruflichen Gymnasiums mit zwei Spanischlehrkräften in Málaga an der Costa Del Sol zur ersten Studienfahrt dieser Art in der Schulgeschichte; somit war es ungewiss, was uns erwarten würde...

130Insgesamt 32 Kaufleute im Groß- und Außenhandel haben ihre Abschluss- und IHK-Zeugnisse während einer feierlichen Verabschiedung mit Ausbildern und Lehrern in der BBS Burgdorf erhalten. Die Mehrheit der Auszubildenden konnte die Prüfung mit einer 2 oder 3 abschließen, drei Absolventen erhielten ein „Sehr gut“.

130Mit einer Feierstunde im Lehrrestaurant der Berufsbildenden Schule Burgdorf wurden die Auszubildende entlassen. Sie haben erfolgreich die Prüfung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten absolviert. Christa Schneider begrüßte als Vorsitzende des Prüfungsausschusses die fertigen Zahnmedizinischen Fachangestellten und deren Angehörigen. Sie freute sich, dass auch mehrere Ausbildende an der Feierstunde teilnahmen.

130Angehende Zweiradmechatroniker helfen mit einem Unterrichtsprojekt: „Wir haben für einen Kindergarten in Wennigsen drei Kinderfahrräder in einer kleinen Unterrichtssequenz gewartet“, berichtet Lehrer Holger Löwenstein von der Aktion.

130Erst seit 2010 gibt es das Angebot am Beruflichen Gymnasium Technik, Physik als mündliches Prüfungsfach zu wählen (P5), seit 2012 im Zentralabitur auch als schriftliches Fach (P4), 2013 gab es erste mündliche Prüfungen, jetzt in 2015 erste schriftliche Prüfungen in Physik (P4).

130Am 10.07.2015 war Robert Sedlatzek-Müller, Veteran der Bundeswehr, in Begleitung eines weiteren Veteranen zu Gast an der BBS Burgdorf; dieses bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr. Dieser Einladung ging die Auseinandersetzung des 12. Jahrgangs mit dem Roman „Im Westen nichts Neues“ im Rahmen des Deutschunterrichts des Beruflichen Gymnasiums voraus.

130Auf geht es in Kosmetikinstitute, Facharztpraxen oder Hautkliniken: 17 Schülerinnen haben den Abschluss zur staatlich geprüften Kosmetikerin bestanden und starten jetzt in das Berufsleben. Am Donnerstag, 16. Juli werden die 17 Schülerinnen in der BBS Burgdorf feierlich verabschiedet. Die Auszubildenden haben die theoretische und praktische Abschlussprüfung sehr erfolgreich bestanden, sodass ein Gesamtnotendurchschnitt von 2,2 erreicht wurde.

130Spezialisten bereichern jetzt den Arbeitsmarkt: An der BBS Burgdorf wurden 76 Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung in Anwesenheit vieler Ausbilderinnen und Ausbilder verabschiedet. Schulleiter Gerhard Klaus eröffnete die Veranstaltung mit einer feierlichen Rede und gratulierte den Auszubildenden zur erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung.

130Es ist leicht, verbraucht weniger als drei Liter und kann mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Stundenkilometer im normalen Straßenverkehr mithalten: Die Absolventin und Absolventen der Fachschule Fahrzeugtechnik der BBS Burgdorf haben ein dreirädriges Leichtfahrzeug entwickelt und gebaut: das „Three-Fixx“.

130Erfolgreiche Unternehmensgründung als Projekt: Fünf Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums Burgdorf haben überaus erfolgreich am diesjährigen Deutschen Gründerpreis teilgenommen. Der Deutsche Gründerpreis für Schüler ist das bundesweit größte Existenzgründer-Planspiel für Jugendliche.

130Seit kurzer Zeit besteht eine Kooperation zwischen dem Förderverein der BBS Burgdorf und dem Kanuclub Limmer. Diese wurde durch den Kauf des Drachenbootes  „Obelixx“ möglich. Bei sommerlichen Temperaturen und blauem Himmel nutzte nun die Berufsfachschule Wirtschaft die neu entstandenen Möglichkeiten zur Teambildung und richtete unter der Federführung von Beratungslehrer Ralf Hasenfuß für vier Klassen eine kleine aber feine Drachenbootregatta aus.

130Zum Abschluss eines Epochenprojektes besuchten drei Deutschkurse des 11. Jahrgangs die Landesgalerie im Landesmuseum Hannover. Passend zum Unterrichtsthema „Literarische Epochen“ befassten sich die Schüler mit den dort anzufindenden Bildern.

130Insgesamt 15 Schülerinnen der Berufsbildenden Schule Burgdorf haben erfolgreich ihre Prüfung vor der Ärztekammer Hannover abgelegt. Klassenlehrerin und Prüfungsausschussmitglied Anne Gierse begrüßte zur feierlichen Entlassung neben den Prüflingen nicht nur zahlreiche Angehörige, Freunde und Kolleginnen, sondern auch zwei Vertreterinnen der Ärztekammer und einige Ausbilder.

130Die Anstrengung hat sich gelohnt: Stolz halten die Schüler der BBS Burgdorf das deutsche Sprachdiplom in ihren Händen. Viele Monate haben sich Alina, Farid, Mamadou, Talal, Fayek, Dognima und Sivan mithilfe ihrer Deutschlehrerin Petra Krüger auf diese vierteilige Sprachprüfung vorbereitet. Es standen Hör-, Lese- und Schreibübungen sowie Präsentationen in ihrer neuen Zweitsprache Deutsch auf dem Programm – Anforderungen, die auch für manchen deutschen Schüler eine Hürde gewesen wären.