Üben für die Praxis: Schüler helfen gern

BBS pflegt Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht, den Schulen und Kindertagesstätten

VON ANETTE WULF-DETTMAR - Anzeiger Burgdorf

130Burgdorf. Die Berufsbildenden Schulen (BBS) am Berliner Ring sind kein abgeschotteter Elfenbeinturm der Gelehrsamkeit: Seit Jahren bringen sich die Berufsschüler in die Stadtgemeinschaft ein. Sie übernehmen zum Beispiel kleine Reparaturarbeiten und unterstützen die Grundschulen bei der Verkehrserziehung.

Weiterlesen...

106 Blutspenden der BBS Burgdorf - 77 Erstspender trauen sich

130Warteschlangen zur Blutspende und teilweise Sitzplatzmangel beim Imbiss: Auch in diesem Frühjahr erhielt die Berufsbildende Schule Burgdorf Besuch vom Blutspende-Team des Deutschen Roten Kreuzes. Der Andrang war zeitweise enorm: insgesamt 106 Lernende und Lehrende folgten dem Aufruf, einen 500 ml-Beutel mit der lebensrettenden Flüssigkeit zu spenden.

Weiterlesen...

Aufbauweiterbildung für Systemelektroniker: Vortrag über berufliche Perspektiven

130Nur wer sich auskennt, kann rechtzeitig Pläne schmieden: Mehr als 40 Auszubildende zum IT-Systemelektroniker haben sich darüber informiert, wie es nach der Ausbildung beruflich weitergehen kann.

Weiterlesen...

Prüfungsvorbereitung im Groß- und Außenhandel

130Schülerinnen und Schüler im Groß- und Außenhandel durften sich auch in diesem Jahr über das Angebot eines Prüfungsvorbereitungskurses freuen. Dieses Angebot erfreut sich bei den Auszubildenden wachsender Beliebtheit. Sie verfolgen den Unterricht konzentriert und aufmerksam.

Weiterlesen...

Schüler- und Lehrerteam der BBS Burgdorf belegt den sechsten Platz beim Fußballturnier der Region Hannover

130Nach einjähriger Spielpause, hat sich bei der Region Hannover ein neues Orga-Team für das Ämterfußballturnier gefunden. Dafür auf diesem Weg vielen Dank an Kevin Knöfler und Kaj Haverbsuch. Wie in den letzten Jahren beteiligte sich auch unsere BBS an dem Turnier.

Weiterlesen...

Blut spenden – Leben retten … und dann lecker frühstücken!

130Am Mittwoch, 29. April 2015 findet in den Räumen der Hauswirtschaft und mit Unterstützung der Berufsfachschüler/innen ein Blutspendetermin des DRK statt. Spenden können wie immer alle volljährigen Schüler und Schülerinnen sowie alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Personalausweis mitbringen!

 

Das Beste kommt zum Schluss:
Viele fleißige Helferinnen und Helfer sorgen für einen stärkenden und vielseitigen Imbiss!

Auf der Siegerstraße – erfolgreiche Börsenspieler zu Gast bei VW

130Außerordentlich erfolgreich gestalteten die Schülerinnen und Schüler der BBS Burgdorf ihre Teilnahme am Börsenspiel der Volksbank Lehrte.  Ausgestattet mit einem fiktiven  Startkapital von 50.000,-€ gelang es vier Teams, einen der begehrten Plätze in den Top 10 zu belegen.

Weiterlesen...

BBS-Ausbau kostet 6 Millionen

Region investiert in Technik und neue Hallen und stärkt damit den Standort Burgdorf

130Gut 6 Millionen Euro investiert die Region bis zum Sommer 2016 in den Umbau der Berufsbildenden Schulen (BBS) am Berliner Ring. Das Geld fließt auch in die technische Ausstattung für den Bereich Fahrzeugtechnik, der am Standort konzentriert wird.

VON ANTJE BISMARK - Anzeiger Burgdorf

Weiterlesen...

Neuer Trend - Immer mehr Schüler wollen Abitur machen

Abitur statt Ausbildung – diesen Trend verzeichnen auch die Berufsbildenden Schulen in Burgdorf. „Allein in unseren beiden beruflichen Gymnasien lernen gut 450 Schüler“, sagt Schulleiter Gerhard Klaus. Wegen der großen Nachfrage starte der nächste elfte Jahrgang mit acht statt sieben Klassen: drei im Bereich Technik und fünf im Bereich Wirtschaft.

Weiterlesen...

BBS lehrt Medienkompetenz

Schüler sehen Mobbing-Lehrstück: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt’s sich nicht mehr ungeniert

130Ein Theaterstück über Cyber-Mobbing und Medienkompetenz hat das Berliner Ensemble Radiks gestern vor 150 Schülern der Berufsbildenden Schule (BBS) im Jugendkulturhaus JohnnyB. gespielt.
Von Joachim Dege (Anzeiger Burgdorf)

Weiterlesen...

Ab in den Schnee… Drei Berufsfachschulklassen der HLA lernen Skifahren -

130Unter diesem Motto trafen sich drei Klassen WH1A, WB1A und WS1A der Berufsfachschule Wirtschaft am Montag, den 9. März 2015, morgens um 5:45 Uhr, um ihre Klassenfahrt nach Steibis im Allgäu anzutreten. Begleitet wurden sie von ihren Lehrkräften Sigrid Brunotte, Jens Born, Ralf Hasenfuß, Helma Hug und Birgit Wittenberg.

Weiterlesen...

Praktikanten aus den Niederlanden und Estland zu Besuch in Burgdorf

130Zwei niederländische Praktikanten aus dem Bereich Spedition und Logistikdienstleistung und zwei estnische Kfz Mechatroniker waren für sieben bzw. fünf Wochen zu Gast an der BBS Burgdorf, um ihre Betriebspraktika zu absolvieren.

Weiterlesen...

Zweiter Platz beim Programmierwettbewerb: BBS-Schüler Oliver Lindemann erfolgreich

130Großer Erfolg beim Programmierwettbewerb „Skill 09 - IT-Softwareanwendungen" am 09. und 10.03.2015 in der Beruflichen Schule des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte: Beim deutschen Vorentscheid der Weltmeisterschaft der Berufe, welche im Sommer 2015 in São Paulo stattfindet, verpasste Oliver Lindemann sehr knapp den ersten Platz.

Weiterlesen...

Alte Handys spenden – wertvolle Rohstoffe sichern

Sammelaktion vom 16. bis zum 20. März 2015

130BBS-Schülern unterstützen Artenschutzprojekt des Zoos: Tagtäglich werden für den Gewinn von Rohstoffen mehrere Quadratkilometer Regenwald abgeholzt und so viele Lebensräume von Tieren zerstört. Das Projekt „Handys für den Artenschutz“, durchgeführt vom Biologiekurs des zwölften Jahrgangs in Kooperation mit dem Zoo Hannover, sammelt alte und defekte Handys ein, um sie dem Zoo Hannover zu spenden.

Weiterlesen...

ADAC überreicht BBS Burgdorf Scheck für Techniker-Projekt

KFZ-Innovation in Vorbereitung

130Es fehlt noch der passende Name: Rollermotor hinten, zwei Räder vorn, eines hinten. Die Entwicklung dieses Fahrzeugkonzepts an der BBS Burgdorf wurde jetzt vom ADAC mit einer Spende von 1500 Euro unterstützt.

 

Weiterlesen...

Firma Mateco stellt Arbeitsbühnen für den Unterricht zur Verfügung

130Auszubildende holen die Praxis in die Schule: Während des Blockunterrichtes der Klasse RLM 3A (Land- und Baumaschinen-Mechatroniker)  konnten die Schüler zwei Arbeitsbühnen des Ausbildungsbetriebs Mateco für den Unterricht nutzen. Kevin Krause, der in diesem Betrieb seine Ausbildung absolviert, hatte sich darum gekümmert ...

 

Weiterlesen...

Ski- und Snowboardkurs des Beruflichen Gymnasiums in Zauchensee

Ein Bericht von Merle Jysch und Nele Pajunk

130Am 06. Februar 2015 starteten 50 Schülerinnen und Schüler des beruflichen Gymnasium Wirtschaft und Technik zu einer anstrengenden und ereignisreichen Woche in das Skigebiet Zauchensee / Altenmark.Der Kurs wurde begleitet von den Fachlehrern Matthias Gäde, Helmut Weiss, Holger Löwenstein und Christoph Falkner.

Weiterlesen...